Aktuelle Beiträge

Profilbild
Vielleicht solltest du mal dein Profilbild aktualisieren,...
Torsten (Gast) - 5. Apr, 23:12
*schmunzel*
Du hast deine Handynummer ein einem öffentlichen...
GEF (Gast) - 11. Mrz, 09:48
Er hat sein Handy verloren,...
Er hat sein Handy verloren, aber kann trotzdem WA nutzen?...
Herr B. - 8. Mrz, 15:52
Whats app Chat ... :-D
Vor kurzem fand ich auf dem Bahnhof vergessene Schulsachen....
schlafmuetze - 5. Mrz, 21:34
Pssst...
Ich hab ´nen kleinen Mann im Ohr ;-) Aber machmal...
Lo - 2. Mrz, 19:47

Oma ... :-)

Nun bin ich also eine Oma ! Großmutter ! Huuh ... !
Dutt und Kittelschürze warten schon .... :-)

Ich empfinde eine ähnliche ... Dankbarkeit (?) ... Liebe (?) ... für dieses kleine Wesen, wie damals, als meine Kinder geboren wurden.

Am vergangenen Donnerstag kam der kleine Mann auf die Welt. 4100g, 54 cm. Ein süüüßer, kleiner Kerl. Zierlich wäre die falsche Beschreibung. :-)
Wir sind ganz hingerissen von dem Schnuckel.
Er hat einen schönen Vornamen bekommen und als zweiten Namen, den Vornamen seines Opas. Darüber freue ich mich sehr und mein Mann da oben auf seiner Wolke sicherlich auch.
Leider mußte der kleine Mops schon am Tag nach der Geburt in eine Kinderklinik, weil er das, schon grüne, Fruchtwasser geschluckt hatte.
Aber auch das ist überstanden und Morgen geht es für Mutter, Kind und auch den Vater (der jeden Tag von morgens bis abends bei seiner kleinen Familie war) nach Hause.

Mein Sohn beeindruckt mich. War er nicht gerade noch selber das Kind?
Plötzlich redet er so erwachsen daher, hat klare Vorstellungen von seiner Aufgabe, ist ganz offensichtlich bereit dafür ... !
Ich merke, dass er sich auf das Vater sein ganz anders vorbereitet hat, als wir damals auf das Elternsein. Sein Vater war bei seiner Geburt exakt 10 Jahre jünger.
Wir waren unbekümmerter, aber auch unwissender.
Wir sind guter Dinge, was die Zukunft der kleinen Familie betrifft.
Auch, weil die Schwiegertochter in einer liebevollen Familie aufgewachsen ist, wo man sich um den anderen kümmert.
Von beiden Seiten Unterstützung, wenn es nötig sein sollte.
Ein gutes Fundament.
317 mal mitgeschlummert
Herr B. - 14. Feb, 16:51

Liebe Oma, ich gratuliere zu Deinem neuen "Titel". Wie fühlt sich das an? Kommst Du Dir älter vor?
Ich wünsche Dir und Euch jedenfalls ganz viel Freude mit dem neuen Familienmitglied!
Liebe Grüsse
Herr B.

schlafmuetze - 15. Feb, 22:05

Danke Herr B. :-)

Erst mal freue ich mich natürlich über den neuen Titel und ich werde alles tun, ihm gerecht zu werden. :-) Verwöhnen, verwöhnen, verwöhnen.
Und alt? Ich bin Jahrgang '59, da ist es definitiv mit "junger Hüpfer" vorbei. Ich fühle mich allerdings gar nicht so, außer ich schaue in den Spiegel (darum lässt die Natur unsere Sehkraft ab 45 J. schlechter werden).
Es gibt einen deutlichen Unterschied zwischen gefühltes und tatsächliches Alter. Das bestätigen mir auch meine Freundinnen, denen es auch so geht.
Letztlich bin ich aber immer noch ich. So wie immer, ob mit Oma-Titel oder ohne.
Liebe Grüße :-)
Lo - 14. Feb, 19:48

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Das ist etwas so Wunderbares.
Seit drei Jahren bin ich Opa - und es ist wunderschön.
Eine ganz besondere Art von Liebe.
Alles Gute für den kleinen Mann und seine Menschen um ihn herum!
Lo

schlafmuetze - 15. Feb, 22:10

Danke lieber Lo :-)

Dann hast du mir etwas an Erfahrung voraus, aber ich hole auf.
Wir freuen uns sehr über den kleinen Mops. Und auch mein Schätzelchen, der zwar nicht der leibliche Opa ist, aber von meinem Sohn zum Opa ernannt wurde ;-) , hat sich von dem Lütten schon um den Finger wickeln lassen.
Das Leben ist schön!
Liebe Grüße :-)
zuckerwattewolkenmond - 14. Feb, 20:40

Herzlichen Glückwunsch

der neuen Omi! Und viel Spaß beim Verwöhnen! (Ich hab mir sagen lassen, daß Enkelkinder gerne mehr verwöhnt werden, als die eigenen.)

schlafmuetze - 15. Feb, 22:13

Danke Zucker :-)

Auf jeden Fall werden wir Spass haben. Ich würde sagen, die eigenen Kinder werden auch gerne verwöhnt, aber da steht ja die Erziehung im Vordergrund. Die Enkelkinder werden von anderen erzogen, das Verwöhnen bleibt für uns. ;-)
Liebe Grüße :-)
iGing - 15. Feb, 10:54

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für alle "Beteiligten" ;-) !!

schlafmuetze - 15. Feb, 22:16

Danke iGing :-)

Wir werden unser Bestes geben ;-)
Liebe Grüße :-)
stellinger - 16. Feb, 14:58

Liebe Oma-Schlafmütze!

Es ist vollbracht und der neue Erdenbürger ist in Eure Familie eingezogen. Ich gratuliere Euch, dass alles gut gegangen ist, und bei dem Kleinen jedes Teil sich dort befindet, wo es hingehört. ;-)
Dieses Lied von Reinhard Mey möchte ich Dir / Euch auf den Weg geben, weil es so schön passt.: https://youtu.be/OW4uTscdPYc

Liebe Grüße
Jürgen

schlafmuetze - 23. Feb, 16:46

Hallo lieber Jürgen :-)

Danke für die Glückwünsche ;-)
Und Danke auch für den Link zu "Menschenjunges". Dadurch konnte ich mir des Lied endlich mal wieder anhören. Ich finde es nämlich wunderschön und natürlich kenne ich das auch. Gelegendlich schreibe ich eine Strophe des Liedes in Glückwunschkarten. :-)
Aber ich werde es jetzt irgendwo besorgen und dann der jungen Familie schicken.
Ganz liebe Grüße :-)
Träumerle Kerstin (Gast) - 21. Feb, 21:05

Oh, jetzt habe ich ganz vergessen, hier nachzuschauen. Ich gratuliere noch ganz herzlich zur Geburt des neuen Erdenbürgers. Möge der kleine Mann behütet aufwachsen ohne Sorgen, dafür mit ganz viel Liebe und vor allem Gesundheit.
Liebe Grüße von Kerstin.

schlafmuetze - 23. Feb, 16:50

Hallo liebe Kerstin :-)

Danke für die guten Wünsche, die sich mit meinen decken.
Ich bin zuversichtlich. Die Eltern sind ganz vernarrt und alle Omas und Opas auch :-)
Nun muß nur noch das Schicksal ein Einsehen haben.

Liebe Grüße :-)
GEF (Gast) - 1. Mrz, 22:16

Herzlichen Glückwunsch

bin ich zu spät oder nimmst du noch Glückwünsche an?

Herzlichen Glückwunsch für dich als Oma und für den Opa und die Eltern und Herzlich Willkommen dem neuen Erdenbürger.

Das ist so schön und an was man sich so alles erinnern kann ...

und ich hoffe, dass du ganz oft den Kleinen betutteln kannst.

Liebe Grüße
Deine Frieda

schlafmuetze - 2. Mrz, 16:24

Danke liebe Frieda :-)

Natürlich nehme ich noch Glückwünsche entgegen *lach*.
Sind ja schließlich für unsere Familie und kann sich nur positiv auswirken.
Mit meiner Erkältung halte ich mich natürlich dort erst mal fern. Ich möchte ihnen nicht so eine Seuche ins Haus schleppen.
Aber der Tag wird kommen .... *knuddel, knuddel, knuddel* !
Liebe Grüße :-)

Herzlich Willkommen

Mensch an meiner Tür, du mußt nicht lachen, wenn du eintrittst. Du mußt auch keiner sein den alle mögen und der sein Leben sicher meistern wird. Mensch an meiner Tür, was ich mir von dir wünsche: Laß deine Masken draußen, schmink deine Rollen ab die du herumschleppst. Mensch an meiner Tür, hab´keine Angst anzuklopfen. Es gibt hier nichts, was du beweisen müßtest.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Recht und Gesetz !!

Haftungsausschluß Dies ist mein privater Blog. Alle Photos darin wurden von mir gemacht. Ohne mein Einverständnis dürfen sie weder kopiert noch verwendet oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Für Inhalte anderer Blogs, die hier verlinkt sind, hafte ich nicht, denn ich habe keinen Einfluß darauf. Sollten sich darin rassistische oder kriminelle Inhalte befinden, bitte ich um Benachrichtigung, damit ich den Link entfernen kann. Bilder
Mehl für mich: Blogname pünktchen mw ät gmx Pünktchen net

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


30 Tage - 30 Tassen :-)
Geschichten aus dem wirklichen Leben
Ich bin ein Hippie
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren