Aktuelle Beiträge

Hallo Jürgen :-)
Danke für die Ergänzung. Die erste hatte...
schlafmuetze - 9. Mai, 18:01
Ergänzend dazu ....
. . . zwei kleine erklärende Videos: https://youtu.be/ uA1B2XNOUSM https://youtu. be/0C9ZEwQ_Ooc Gruß Jürge n
stellinger - 3. Mai, 14:17
http://www.dreivonsinnen.d e/
schlafmuetze - 1. Mai, 21:02
Nichts hören, nichts...
Vor kurzem habe ich bei uns im Kino einen interessanten...
schlafmuetze - 1. Mai, 20:58
Profilbild
Vielleicht solltest du mal dein Profilbild aktualisieren,...
Torsten (Gast) - 5. Apr, 23:12

Die Könige sind da, ..

.. dann können wir ja spätestens Sonntag Krippe, Baum und Weihnachtsschmuck wieder abbauen und abhängen und auf dem Dachboden verstauen.
Das die Weihnachtszeit schon wieder vorbei ist ... Wahnsinn.
Das Projekt Küche ist abgehakt *juchhu*, aber wir mussten dafür 4 mal zum Baumarkt fahren, bis wir alles zusammen hatten. Egal an welcher Ecke wir angefangen sind, immer tat sich eine neue kleine Baustelle auf. Ist das normal?
Jetzt noch 2 Tage in Ruhe genießen und die Arbeit geht wieder los.
Irgendwie bin ich noch gar nicht erholt, also 2 Wochen länger frei haben - könnte ich aushalten. :-)
310 mal mitgeschlummert
Treibgut - 7. Jan, 02:02

Frei haben

... man kann nicht alles im Leben haben, ich hätte zumindest den ganzen Winter in Südostasien bleiben sollen. Hier ist es einfach zu kalt.

schlafmuetze - 8. Jan, 20:27

Hallo Treibgut :-)

Ja, das stimmt. Man kann nicht alles haben. Wäre ich arbeitslos, hätte ich immer frei ... ;-)
Winter ist auch nicht mein Wetter. Schätzelchens Sohni war gestern in Köln auf einer Feier und erzählte, das er nachts auf dem Heimweg zum Hotel auf der Strasse gehen musste, weil der Bürgersteig eine einzige Eisfläche war. Unpassierbar. Wer will schon sowas.
Ich warte auf Sonne ... :-)
Grüßli :-)
GEF (Gast) - 8. Jan, 10:18

Meine Weihnachtsdeko ist auch schon wieder in den Kisten verstaut und wartet auf den Boden gebracht zu werden. Meistens ist es aber so, dass ich doch hier und da noch was finde, an das ich beim Einpacken gar nicht gedacht habe.

Eure Küche ist schon fertig? Da bewundere ich euch.

Und was die Ferien angeht: Ich war schon eine Woche arbeiten, aber auch ich könnte eine Woche Urlaub gut vertragen ... oder zwei? Hoffentlch ist ja bald Ostern ...

schlafmuetze - 8. Jan, 20:31

Hallo Frieda :-)

Ich bin noch nicht angefangen mit dem abschmücken. Heute war noch Besuch da und jetzt hab ich keine Lust.
Fange ich halt morgen mit dem Baum an :-) und den Kleinkram in der Wohnung. Und dann zum Schluß die Krippe draußen.
Für die Küche brauchten wir die ganze Woche. Furchtbar ... ;-)
Grüßli :-)
Herr B. - 10. Jan, 09:42

So ging es uns auch, als wir am Sonntag den Baum vom Schmuck befreit hatten. Genauso schnell, wie Weihnachten "plötzlich" da war, ist es auch wieder vorbei gewesen. Und irgendwie ist es schade um den schönen Baum, der nun entsorgt wird. Er sah diesmal wirklich gut aus.
Nun heisst es, die trüben Monate zu überstehen, bis der Frühling endlich da ist.

Herzlich Willkommen

Mensch an meiner Tür, du mußt nicht lachen, wenn du eintrittst. Du mußt auch keiner sein den alle mögen und der sein Leben sicher meistern wird. Mensch an meiner Tür, was ich mir von dir wünsche: Laß deine Masken draußen, schmink deine Rollen ab die du herumschleppst. Mensch an meiner Tür, hab´keine Angst anzuklopfen. Es gibt hier nichts, was du beweisen müßtest.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Recht und Gesetz !!

Haftungsausschluß Dies ist mein privater Blog. Alle Photos darin wurden von mir gemacht. Ohne mein Einverständnis dürfen sie weder kopiert noch verwendet oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Für Inhalte anderer Blogs, die hier verlinkt sind, hafte ich nicht, denn ich habe keinen Einfluß darauf. Sollten sich darin rassistische oder kriminelle Inhalte befinden, bitte ich um Benachrichtigung, damit ich den Link entfernen kann. Bilder
Mehl für mich: Blogname pünktchen mw ät gmx Pünktchen net

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


30 Tage - 30 Tassen :-)
Geschichten aus dem wirklichen Leben
Ich bin ein Hippie
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren