Freitag, 23. Februar 2018

Ein zweiter Enkel ... :-)

... wurde erwartet und ist angekommen. :-)
Ein 4310 gr. schweres und 56 cm großes Energiebündel, welches jetzt den großen Bruder bei der Erziehung der Eltern unterstützt. Auch er hat einen schönen Namen bekommen und als zweiten Namen den Vornamen des anderen Großvaters. Der darf glücklicherweise die Geburt seiner Enkel erleben und ist jetzt stolz wie Bolle. :-)
Die Freude ist riesig. Der Kleine ist einen Tag vor dem ersten Geburtstag seines großen Bruders geboren.
Dabei hatten die Eltern noch gehofft, wenigstens eine kleine Geburtstagsfeier mit uns Großeltern organisieren zu können. Pustekuchen!
Schön war, das ich, als es losging, mit der Beaufsichtigung des Bruders beauftragt war und so gleich bis zum nächsten Abend dableiben konnte. Mit der Chefin hatte ich schon einen freien Tag für den Fall der Fälle abgemacht.
Ansonsten wiederholt sich der letztjährige Februar: der Kleine mußte ebenfalls in die Kinderklinik, ist aber jetzt gesund und munter mit der Familie zu Hause.
Auch diesen Februar sind alle Leute um uns herum am schniefen und husten. Aktuell ist der Opa krank und nachdem meine Kolleginnen auch schon wieder angeschlagen sind, fängt es auch bei mir an.
Also auch dieses Jahr im Feb. keine Besuche bei den Enkelkindern :-(
Aber bald kommt der März und mit ihm der Frühling und eine wärmende Sonne und die vertreibt das ganze Viren- und Bakterienpack! Jawoll!
Und wenn die Sonne nicht kommt, sondern Regen?
Ihr könnt jetzt denken, das ich spinne, aber tatsächlich habe ich dieser Tage zwei Satz Gummistiefel und Matschhosen in verschiedenen Kleinkindergrößen erworben, die günstig angeboten wurden. Hier auf dem Land werden die sicherlich noch nötig, auch wenn der Große gerade erst anfängt zu laufen.
Ich denke mitunter seeeehr vorausschauend ;-)

Gestern war meine Wanderfreundin da und wir haben uns über unser nächstes Ziel im Harz abgesprochen.
Es geht nach St. Andreasberg.
Wir freuen uns schon jetzt darauf, auch wenn wir erst im Oktober fahren.
Ein gesundes, sonniges Wochenende euch allen!
355 mal mitgeschlummert

Jetzt auch: https://omaschlafmuetze.wordpress.com/

Herzlich Willkommen! Mensch an meiner Tür, du mußt nicht lachen, wenn du eintrittst. Du mußt auch keiner sein den alle mögen und der sein Leben sicher meistern wird. Mensch an meiner Tür, was ich mir von dir wünsche: Laß deine Masken draußen, schmink deine Rollen ab die du herumschleppst. Mensch an meiner Tür, hab´keine Angst anzuklopfen. Es gibt hier nichts, was du beweisen müßtest.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Recht und Gesetz !!

Haftungsausschluß Dies ist mein privater Blog. Alle Photos darin wurden von mir gemacht. Ohne mein Einverständnis dürfen sie weder kopiert noch verwendet oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Für Inhalte anderer Blogs, die hier verlinkt sind, hafte ich nicht, denn ich habe keinen Einfluß darauf. Sollten sich darin rassistische oder kriminelle Inhalte befinden, bitte ich um Benachrichtigung, damit ich den Link entfernen kann. Bilder
Mehl für mich: Blogname pünktchen mw ät gmx Pünktchen net

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


30 Tage - 30 Tassen :-)
Geschichten aus dem wirklichen Leben
Ich bin ein Hippie
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren